Mai 31st, 2011 by admin

Viele Menschen kennen das Problem: An einem schwül-warmen Tag plagen einen die Kopfschmerzen. Beim Gang in die nächste Apotheke erhält man ein Schmerzmittel, welches der Fachberatung nach, sehr schnell und wirksam sein soll. Es ist allgemein bekannt, dass Mitarbeiter in einer Apotheke extrem gut geschult sind. Somit kann man sich auf ihr Urteil in den meisten Fällen verlassen. Doch was nicht klar ist, ist ob es zu dem erworbenen Medikament eine günstigere Alternative gegeben hätte. Hierfür eignet sich ein Medikamente Preisvergleich.

In vielen Onlineportalen kann man Medikamente miteinander vergleichen. Auf dem Medizin-Markt ist geregelt, dass ein Patent für ein Medikament und seine Zusammensetzung zehn Jahre gilt. Danach erlischt das Alleinnutzungsrecht und andere Pharmafirmen dürfen die Formel benutzen. Auf Grund niedrigerer Herstellungs- und Erprobungskosten ist es nun möglich, das jeweilige Medikament günstiger auf dem Markt anzubieten. Somit passiert es, dass für ein und den selben Wirkstoff meist unzählige Marken und Angebote existieren. Da der Laie und Konsument meistens nicht weiß, welches Medikament welche Inhaltsstoffe besitzt, greift er teilweise auf das teurere aber bekanntere Produkt zurück. Dies ist aber nicht notwendig, da in Deutschland extrem penibel auf die Einhaltung festgelegter Standards bei der Herstellung geachtet wird. Ein unseriöses Produkt zu erhalten ist demnach nahezu ausgeschlossen. Folglich ist nicht davon abzuraten günstige Medikamente zu erwerben solange sie die gleichen Wirkstoffe enthalten.

Vorsicht sollte man jedoch beim Erwerb ausländischer Medikamente, hinter denen nicht ein deutscher Pharmakonzern steht. Es kann hierbei nicht für die Qualität des Medikaments garantiert werden. Teilweise ist die Einfuhr solcher Produkte bereits untersagt. Sollten Sie doch ein solches Erzeugnis kaufen, ist es ratsam den Beipackzettel genau zu studieren oder gegebenenfalls erste Informationen im Internet nachlesen bzw. den Arzt hierzu konsultieren.

Mai 31st, 2011 by admin

Der „Tarifrechner Autoversicherung“ liefert Ihnen die besten und günstigsten Autoversicherungen auf einen Blick. Die Zeiten sind schon lage vorbei, bei der die Auswahl auf nur wenige Versicherungen eingeschränkt war und Sie dem Angebot Ihres Versicherungsvertreters vor Ort mehr oder weniger ausgeliefert waren. Mit ein bisschen Nachdenken kann jeder erheblich einsparen.

Der Tarifrechner im Internet kennt alle Angebote und Rabatte
Insbesondere der Umfang der Haftplichtversicherung ist sogar gesetzlich geregelt und die Versicherungen sind sogar verpflichtet, jedermann eine Versicherung anzubieten, wenn er bei Vertragsabschluss richtige Angaben macht. Somit ist es in diesem hoch regulierten und von Aufsichtsbehörden bewachten Markt praktisch unmöglich auf eine Versicherung zu treffen, die nicht liefert und nicht solvent ist. Dennoch kann jede Versicherung marktwirtschaftlich kalkulieren und sich in der Beitragshöhe durch immer wieder neue Rabatte unterscheiden und den Wettbewerb anheizen. Nur der Tarifrechner für die Autoversicherung, der täglich von Spezialisten mit neuen Tabellen und Angeboten gefüttert wird, behält den Überblick. So kann man durch einfaches Vergleichen locker dreistellige Beträge im Jahr einsparen.

Der billigere Beitrag ist fast immer besser
Eine Versicherung ist ein Produkt, dass man ähnlich wie Strom nicht sehen kann. Deshalb unterscheiden sich die einzelnen Versicherungen zum Leidwesen der Versicherungsunternehmen oftmals nur in der subjektiven Wahrnehmung oder dem Gefühl für den Kunden. Da es sich um standardisierte Verträge handelt, gibt es bei der eigentlichen Zahlungsleistung im Schadensfall keine geldwerten Unterschiede. Der Unterschied ist meistens lediglich in der Schadensanmeldung sichtbar: Gibt es ein Servicecenter vor Ort oder muss man bei Fragen zum Schaden einen Termin mit einem Versicherungsmitarbeiter ein oder zwei Tage später vereinbaren. Dies sind allerdings nur Randerscheinungen und deshalb gilt bei Versicherungen tatsächlich, dass der billigere Beitrag gefunden durch den Tarifrechner für die Autoversicherung fast immer besser ist.

Einzige Ausnahme sind hier Absatzförderungsaktionen beispielsweise von Autoherstellern, die einen vergünstigten Versicherungsabschluß nurim Zusammenhang mit einer Finanzierung anbieten. Kommt der Autokäufer mit der Abzahlung des Autos in Verzug wird auch der Versicherungstarif umgestellt. Von dieser Ausnahme abgesehen ist aber der günstigste Beitrag eines in Deutschland zugelassenen Anbieters auch immer die beste Alternative. Es sei denn Sie möchten die unglaubliche Material- und Werbeschlacht der Versicherungen in den Printmedien, auf Plakatwänden oder auch im Fernsehen mitbezahlen. Nur dann sind Sie beim Tarifrechner falsch.

Nachtrag: Hier können Sie Ihre Autoversicherung günstig wechseln – www.autoversicherung-wechseln.net/kfz-tarifrechner/autoversicherungsrechner-kostenlos.html

Mai 11th, 2011 by admin

Touchscreen Handys sind der beste Beweis dafür, dass es schwierig ist, einen guten Empfang zu gewährleisten. Das liegt daran, weil nur eine einzige Antenne verwendet wird, die Signale in alle Richtungen versenden kann. So wird die nächste Handystation gefunden und dann auch verwendet. Das Handy arbeitet sozusagen die ganze Zeit. Das bedeutet wiederum, dass der Akku sehr schnell den Geist aufgibt und auch Störungen bei der Anwendung auftreten können. Es werden bereits neue Geräte entwickelt, die es ermöglichen eine Sende- und Empfangseinheit auf WLAN Basis zu senden. Der Prototyp besteht aus vier Antennen, wo immer nur eine aktiv ist. Dreht sich das Gerät, schaltet sich die Nächste ein und so weiter. Das bedeutet, man könnte in Zukunft auch ohne Probleme Videos mit dieser Antennenart gucken. Da Handys immer moderner werden und ihnen immer mehr abverlangt wird, muss für eine lange Stromversorgung gesorgt.

Forscher sind bereits jetzt der Meinung, dass es bald Handys geben wird, die jeweils zwei Antennen eingebaut haben. Eine auf der Vorder- und einer auf der Rückseite. So ist ein ständiger Empfang garantiert, der Stromverbrauch halbiert sich aber auf diese Art und Weise. Dieses Problem haben im Moment nur solche Handys, die ständig auf Bereitschaft stehen. Wie zum Beispiel das iPhone. Möchte man das iPhone als Navi verwenden, sollte dieses auch durchgehend funktionieren. Das ist aber leider nicht immer möglich, da der Empfang wie gesagt ab und zu abbricht. Besonders im Ausland, wo nicht überall Handyempfang gewährt wird. Das soll sich durch die neuen Antennen aber bald verbessern.

Mai 11th, 2011 by admin

Frisch gebrühter Kaffee und leckerer Kuchen, so sieht ein perfekter Sonntagnachmittag für viele Menschen aus. Ob mit Freunden, der Familie oder mit dem Partner, das „Kaffee Trinken“ mit dem passenden Geschirr ist ein beliebtes Ritual. Auch an Feiertagen und Festtagen kommt das feine Kaffeeservice auf den Tisch. Dem vererbten Kaffeegeschirr wird gerne über Jahrzehnte hinweg die Treue gehalten, denn es verbindet Generationen. Antikes Zwiebelmuster oder aber die grafischen Elemente aus den 60er Jahren sowie die floralen Meisterwerke des Markenporzellans – erlaubt ist, was gefällt. Doch Kaffeegeschirr aus vergangenen Zeiten hat einen viel höheren Stellenwert. Es dient nicht nur dazu, Kuchen und Kaffee stilgerecht zu servieren, nein – auch Erinnerungen werden wach. Weißt Du noch?

Kaffeegeschirr ist fast in jedem Haushalt zu finden – modern, z.B. von kaffee.de oder antik, auch Sammler erfreuen sich an Tassen und Tellern mit einzigartigen Motiven. Bei älterem Kaffeegeschirr, das schon einige Generationen erfreute, kommt gerne Nostalgie auf. Allerdings ist hier das Reinigen in der Spülmaschine bei handbemaltem Porzellan oftmals ein großes Risiko. Viele Farben überstehen einen Waschgang in der Spülmaschine nicht. Deswegen ist hier das Spülen mit der Hand angesagt.

Viele Haushalte bewahren ihr „gutes“, altes Kaffeegeschirr heute entweder in einer Vitrine zum Ansehen auf oder nehmen es nur zu ganz besonderen Anlässen hervor. Parallel dazu gibt es das moderne Geschirr, das unbedenklich in der Spülmaschine gereinigt werden kann. Die Auswahl an Kaffeegeschirr ist riesig. Auf kaffee.de finden Liebhaber der geselligen Runde ein großes Sortiment für jeden Geschmack. Tassen und Teller in Uni oder aber mit interessanten Motiven, retro und postmodern, Kaffeebesteck sowie einzelne Elemente zum Ergänzen – es ist alles dabei.

Mai 11th, 2011 by admin

Mit einem Grill kann man Fleisch und andere Lebensmittel, wie zum Beispiel Kartoffeln in Alufolie oder Maiskolben, grillen. Dabei wird es auf dem Rostgitter des Grills von Holzkohlen stark erhitzt. Dadurch entsteht der beliebte Grillfleisch-Geschmack. Grillen ist zudem sehr beliebt, da man sein Fleisch oder Gemüse nach Belieben extra mit eigenen Marinaden oder Gewürzen nachwürzen kann. Besonders beliebt sind dabei gegrillte Rippchen die oft mit spezieller Soße zubereitet werden. Auch die Folienkartoffeln kann man verschieden zubereiten. Sehr beliebt ist hier die Verköstigung mit Kräuterbutter. Das gleiche gilt für die Maiskolben. Auch Fisch lässt sich auf dem Grill grillen und schmeckt so oft besser, als aus der Pfanne.

Wer sich einen Grill kaufen will sollte sich zuerst vergewissern, ob er genug Platz auf seinem Grundstück für einen Grill  zur Verfügung hat. Es reicht bereits ein kleiner Garten oder eine Terrasse. Bei Platzmangel bietet sich der Kauf eines Campinggrills oder eines Elektrogrills an. Die Campinggrills sind jedoch meist schlechter und das Essen schmeckt meist nicht so gut. Trotzdem sind Campinggrills natürlich deutlich billiger. Der Elektrogrill benötigt nur eine Steckdose, ist ebenfalls teurer als der Holzkohlegrill und bietet dafür sehr gutes Essen. Allerdings bekommt man das richtige Barbecue „Feeling“ nur auch mit einem richtigen Grill. Mit einem Grill kann man dann größere Grillpartys veranstalten bei denen man Freunde und Familie zu sich einlädt. Zum Grillfleisch kann man dann zum Beispiel noch gegrillte Baguettes, Kartoffelsalat, ein paar Scheiben Toast und ein frisches Bier servieren.

Mai 3rd, 2011 by admin

Welcher Sportler kennt ihn nicht? Den berühmten Eiweißshake. Eiweißshakes werden im Fitnesssport bereits seit zahlreichen Jahrzehnten eingenommen und dienen im Rahmen einer nahrungsergänzenden Einnahme zur Abdeckung des erhöhten Proteinbedarfs, welcher für einen effektiven Muskelaufbau benötigt wird. Ein bis zwei Gramm Protein sollen pro Kilogramm des Körpergewichts Tag für Tag von Fitnesssportlern und Bodybuildern eingenommen werden, doch zahlreiche Athleten haben Schwierigkeiten damit 160, 180 oder sogar 200 Gramm Eiweiß täglich über die alltägliche Ernährung ihrem Körper zuzuführen. Die Einnahme von Proteinpulver in Form von Eiweißshakes ist aus diesem Grund sehr empfehlenswert und in der Regel ein fester Bestandteil des Ernährungsplans eines jeden Athleten.

(weiterlesen…)